Lecce, Italien

Lieferung: 2006-2007

Die Stadt Lecce hat sich für einen sauberen, abgasfreien und nachhaltigen ÖPNV entscheiden. Hierzu wurde ein neues Trolleybusnetz aufgebaut.

Um im Innenstadtbereich abgasfreien Nahverkehr realisieren zu können, bestellen die Verkehrsbetriebe Lecce erstmalig in ihrer Geschichte ein komplett neues Trolleybussystem und erhalten 12 neue Niederflur-Trolleybusse von Van Hool mit der elektrischen Ausrüstung von Kiepe Electric.

Neben dem Bau eines neuen Depots werden drei neue Linien elektrifiziert. Die 12,5 km lange Linie 1 bildet einen Ring um die Innenstadt. Die Linie 2 stellt die Verbindung zwischen der Universität und der Innenstadt her, während die 5,2 km lange Linie 3 von einem Park & Ride Parkplatz in die Innenstadt führt.

Die zu 100% niederflurigen Fahrzeuge werden mit einem 95 kW starken Hilfsantrieb ausgerüstet, so dass oberleitungsfreie Streckenabschnitte mit einer max. Geschwindigkeit von bis zu 60 km/h überwunden werden können.

Auf Basis des A330, der mit dem Preis "Bus of the year 2003" ausgezeichnet wurde, entsteht eins der modernsten Trolleybussysteme. Um das Designkonzept fortzusetzen, wird die Elektronik im Dach versenkt eingebaut. Für das Wohl der Passagiere steht ein klimatisierter Fahrgastraum mit 74 Plätzen, drei niederflurige Einstiegsbereiche mit Doppeltüren und ein Platz für Rollstuhlfahrer bzw. Kinderwagen zur Verfügung.

Die neu entwickelte elektrische Traktionsausrüstung wird mit einer konsequent umgesetzten doppelten Isolation ausgestattet.
Die erreichte Gewichtsreduzierung der Traktionsausrüstung und die Möglichkeit der Rückspeisung der Bremsenergie führt zu einer Energieeinsparung von bis zu 25%.
Mit dem von Kiepe Electric entwickelten Stromabnehmersystem kann automatisch eine Trennung bzw. Kontaktaufnahme des Trolleybusses zur Oberleitung hin erfolgen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, auch bis zu 4 m seitlich versetzt zur Oberleitung fahren zu können.

Diese flexible Einsatzmöglichkeit, der mögliche Zero-Emissionsbetrieb und die Nutzung der Bremsenergie haben die Stadt Lecce bewogen, ihre Zukunft mit neuen Trolleybussen zu gestalten.